NINRAGON ist eine Reihe von Romanen und eine Serie.

NINRAGON ist eine Welt. 

NINRAGON ist ein Universum erschaffen aus Worten und Geschichten. 


NINRAGON ist ein Gewebe, das dich quer durch die phantastischen Genres führt. Von Epischer Fantasy über Urban Fantasy hin in die Zukunft, in der die Menschheit verstreut über ein Netz von Planeten lebt.

Die Welt von NINRAGON hat viele Türen. Egal, durch welche Tür man diese Welt betritt, es macht Spaß sie zu entdecken, mit ihr vertraut zu werden und die Verbindungen zu erkennen.

In NINRAGON findet man weite neue phantastische Welten und Szenarien, die sich so komplex und packend real anfühlen wie unsere wirkliche Welt. Man findet faszinierende Charaktere, die dir entgegentreten wie wirkliche Menschen mit ihren Stärken und Schwächen.

Wer Fernsehserien wie „Game of Thrones“ oder „Vikings“ mag, der wird auch die Fantasy-Welten von Ninragon lieben. Wer „Breaking Bad“, „The Shield“, „Justified“, „Homeland“, Deadwood“ oder ähnliches mag und sich wünscht, es gäbe etwas Vergleichbares auch für die von ihm geliebten phantastischen Genres der Fantasy oder der SF, der ist bei NINRAGON richtig.


Ein Universum | Zwei Leseerlebnisse

Die NINRAGON-Romane | NINRAGON – Die Serie


Neben den NINRAGON-Romanen gibt es seit Dezember 2014 eine NINRAGON-Serie. Ursprünglich als Mini-Serie "Verlorene Hierarchien" konzipiert, ist sie mittlerweile fortlaufend und mit regelmäßigem Erscheinen geplant und erhält ab Band 7 den neuen Untertitel Fantastische Welten | Fantastische Geschichten.


Ein guter Einstiegspunkt für neue Leser 

ist entweder NINRAGON – Die Serie oder der Roman "Homunkulus", den Sie etwas weiter unten aufgelistet finden. Zu beiden gibt es zum Kennenlernen kostenlose Vorgeschichten. Oder bestellen Sie das kostenlose Paket mit allerlei Geschichten aus der Welt von NINRAGON als eBooks.


Die NINRAGON-Romane finden Sie ebenfalls etwas weiter unten, nach den Informationen zur Serie aufgelistet.


NINRAGON – Die Serie

Fantastische Welten | Fantastische Geschichten


TWILIGHT ROAD

Eine kostenlose Vorgeschichte zu "Verlorene Hierarchien"



eBook gratis holen

gedrucktes Buch auf Amazon kaufen


NINRAGON – Die Serie startet mit dem Zyklus um die „Verlorenen Hierarchien“, einem phantastischen Thriller bzw. einer Urban-Fantasy-Geschichte.  Sie schlägt damit ein neues Kapitel in der Welt von NINRAGON auf. Eine neue Zeit, eine neue Welt, neue Charaktere.

Ideal für Neueinsteiger.


Unsere Welt. Heute. Eine Stadt an der Westküste der USA.

Die Stadt des Zwielichts wird sie zuweilen von ihren Einwohnern genannt. Ein gespenstisches Unwetter braut sich über ihr zusammen. Doch Richard Powys vermag die dunklen und bedrohlichen Vorzeichen zu lesen. Die wilde Zeit des Interregnums naht, und die Diener der Verlorenen Hierarchien sind ihm bereits auf den Fersen.

Jem vanRey und Cat Bertini leben ihr ganz normales Leben. Doch von einem auf den anderen Tag wird für sie und die Menschen ihres Umfelds alles anders. Das Rad der Welten hat erneut begonnen sich zu drehen.

Sie sind überall. Sie lauern irgendwo am Rande deines Blickfeldes, niemals wirklich sichtbar. Sie sind die flüsternde Stimme unter dem Alltags-Summen der Stadt. Sie sind der Atemhauch, der kalt deinen Nacken streift. Mag sein, dass du sie nicht siehst, aber so sicher wie die Hölle heiß ist … sie sehen dich.


NINRAGON 01: STADT DES ZWIELICHTS



eBook auf Amazon kaufen

gedrucktes Buch auf Amazon kaufen



NINRAGON 02: GEIST VON STAHL UND FEUER



Die NINRAGON-Trilogie



 

Nominiert für den Deutschen Phantastik Preis 2013 

in den Kategorien "Bestes deutschsprachiges Romandebüt" und "Beste Serie".


Darachel, ein Ninra, Angehöriger einer uralten, weltabgewandten Rasse, die sich in ihre abgelegenen, gewaltigen Festungen zurückgezogen hat, findet einen schwerverletzten Menschen, der ihm die Geschichte seines Lebens erzählt.

Es ist die Geschichte von Auric dem Schwarzen, der dachte, nur um sein eigenes Leben und Schicksal zu kämpfen, sich aber unversehens in etwas viel Größeres, Dunkleres und Weitreichenderes verstrickt sieht. 


Egal, wie die Zeit aussieht, in der wir leben, egal mit welchen Waffen wir kämpfen und wie die Städte aussehen, in denen wir leben, immer vergessen wir allzu leicht, dass unsere Gegenwart wenig mehr ist, als die uns sichtbare Oberfläche eines gewaltigen Ozean, der uns trägt, und in dem, uns unsichtbar, die Schatten und Mahre der Vergangenheit hausen.


„Ein Fantasy-Epos das seines Gleichen sucht: NINRAGON von Horus W. Odenthal ist eine Trilogie, die jedem Leser das Herz in der Brust Purzelbäume schlagen lässt vor Glück, dass es auch noch in der heutigen Zeit brillant geschriebene Fantasy gibt, die einen für Tage zu fesseln weiß, und den Leser auf magische Weise verzaubert und in ein Land mitnimmt, das so atemberaubend schön und bildreich dargeboten wird wie in dieser Trilogie.“ MANIAX.cc


Ninragon – Die Trilogie (Gesamtausgabe Band 1-3)

Über 1.400 Seiten für 6,99 €!

Kaufen bei: Amazon   iTunes   Kobo   Thalia   Hugendubel   Weltbild   derClub (Bertelsmann)   buch.de   Bücher.de                                       eBook.de   XinXii


Ninragon Band 1: Die standhafte Feste

Kaufen bei: Amazon   iTunes   Kobo   Thalia   Hugendubel   Weltbild   derClub (Bertelsmann)   buch.de   Bücher.de                                      eBook.de  XinXii


Ninragon Band 2: Der Keil des Himmels

Kaufen bei: Amazon   iTunes   Kobo   Thalia   Hugendubel   Weltbild   derClub (Bertelsmann)   buch.de   Bücher.de                                      eBook.de  XinXii


Ninragon Band 3: Der Fall der Feste

Kaufen bei: Amazon   iTunes   Kobo   Thalia   Hugendubel   Weltbild   derClub (Bertelsmann)   buch.de   Bücher.de                                     eBook.de  XinXii



Eine Karte zur Ninragon-Trilogie ist als Download erhältlich. (Siehe unten!)


SCHRECKEN DER VORZEIT



Eine Novelle aus der NINRAGON-Serie – gratis!


Auf Auric den Schwarzen wartet ein großes Schicksal.

Als junger Mann, der in einer Söldnerkorporation kämpft, begegnet er zum ersten Mal dem späteren Feind.

In den Ruinen eines Elfenreiches lauert ein Geheimnis aus der Vorzeit. Er und seine Söldnerbrüder werden von unheimlichen Feinden attackiert, und ein namenloses Grauen, das längst nicht mehr existieren dürfte, entsteigt den labyrinthischen Tiefen. 


Gratis erhältlich bei: Amazon   Kobo   Thalia   Hugendubel   derClub (Bertelsmann)   buch.de                                                                       Bücher.de   eBook.de


DRACHENBLUT




Eine kostenloses Geschichte aus der Welt von NINRAGON.


Eine Stadt voller Geheimnisse. Eine Frau mit einer Mission.


In den Straßen von Rhun ist eine Geißel aus uralter Zeit wieder lebendig geworden.

Gräueltaten werden begangen, sinnlose Morde an Unschuldigen. In den Körpern der Täter pulsiert das Drachenblut.

Leutnant Danak von der Stadtmiliz Rhun tritt an, um gegen diese Bedrohung zu kämpfen und der Raserei der Drachensöhne ein Ende zu bereiten.


Gratis erhältlich bei: Amazon   iTunes   Kobo   Thalia   Hugendubel    buch.de   Bücher.de   eBook.de



HOMUNKULUS




Homunkulus

Kaufen bei: Amazon   iTunes   Kobo   Thalia   Hugendubel   Weltbild   derClub (Bertelsmann)   buch.de   Bücher.de                                       eBook.de  XinXii


Genre|Fantasy


„The Shield“ trifft „Game of Thrones“.


Eine Stadt voller Geheimnisse. Eine Frau mit einer Mission.


Danak ist eine Ex-Söldnerin und Milizionärin. Um die Unschuldigen zu beschützen und die Straßen von Rhun sauber zu halten, geht sie wenn nötig mit harter Hand vor.

Aber die Zeiten haben sich geändert. Rhun ist eine besetzte Stadt.

Während die nichtmenschlichen Eroberer von Rhun in ihren Kastellen Ränke schmieden, gefährliche Kreaturen in der Stadt umgehen und eine tödliche Droge unter der Bevölkerung wütet, versucht Danak ihrem Auftrag treu zu bleiben. Doch bald weiß sie nicht länger, auf welcher Seite sie eigentlich steht.


Egal, wie die Zeit aussieht, in der wir leben, egal mit welchen Waffen wir kämpfen und wie die Städte aussehen, in denen wir leben, immer vergessen wir allzu leicht, dass unsere Gegenwart wenig mehr ist, als die uns sichtbare Oberfläche eines gewaltigen Ozean, der uns trägt, und in dem, uns unsichtbar, die Schatten und Mahre der Vergangenheit hausen.


Ein Einzelband aus der Welt der Ninragon-Trilogie und ein idealer Anfang für Neueinsteiger.




Karte der Welt Marain zur Zeit des Ninragon



Viele Fantasy-Romane haben Karten. Oft nimmt in der Fantasy-Literatur die Welt selber, in der die Geschichte spielt, von ihrer Wichtigkeit fast den Rang einer Hauptperson ein. 

Das Kindle-Format erlaubt leider keine befriedigende Wiedergabe von Karten. Daher steht eine große Gesamtkarte der Welt hier zum Download bereit. Da sie fast A2-Format hat, ist sie so in vier Teile aufgeteilt, dass man sich diese vier Teile herunterladen und zur Gesamtkarte zusammenlegen oder zusammenkleben kann.

Diese Karte gibt die bekannten und erwähnten Orte dieser Welt an, so wie der Wissensstand zur jeweiligen Zeit erlaubt. Das Ziel ist, sie ständig aktualisiert zu halten. Wenn es eine neue aktualisierte oder optisch verbesserte Version der Karte gibt, so erfahren Sie dies im Blog.


Download: Karte zur Ninragon-Trilogie 

Download der Druckversion (vier A4-Seiten): Karte zur Ninragon-Trilogie 



HYPERDRIVE



Hyperdrive – Mantikor erhebt sich

Bei Amazon kaufen


Genre | Science Fiction


Die Menschheit hat sich im All ausgebreitet und ist in eine heterogene Vielfalt unterschiedlicher Staaten und Machtblöcke zerfallen. „Hyperdrive“ erzählt die Geschichte einer Reihe von Menschen, deren Schicksale sich im Angesicht des bevorstehenden Krieges miteinander verknüpfen.


Sam B. bezeichnet sich selber als „Krisenmanagerin mit robuster Kompetenz“. 

Als sie einen neuen Auftrag annimmt, weiß sie nicht, worauf sie sich einlässt. 

Der Mann, den sie aus feindlicher Gefangenschaft befreien und rekrutieren soll, ist ein berüchtigter Aufrührer mit charismatischer Persönlichkeit. Er ist eine lebende Zeitbombe, die leider genau in dem Moment zu explodieren droht, wo sie in Sam B.s Leben tritt. 


Eine Mischung aus Abenteuer, Polit-Thriller und hard-boiled Space Opera.


Alle sechs Bücher in einem eBook.

Komplett überarbeitet und mit zusätzlichem Material.

Enthält eine Karte, den Anhang „Die Geschichte der Panhumanas“, einen Glossar und eine Covergalerie aller Episoden.


Hyperdrive – Mantikor erhebt sich

Bei Amazon kaufen


Leseprobe:


Goodreads

Leseprobe Hyperdrive 1 „Sam B.“


Wattpad

Leseprobe Hyperdrive 1 "Sam B."






Hyperdrive: 1 Der Rebell

Bei Amazon kaufen


Hyperdrive: 2 Kronos' Schatten

Bei Amazon kaufen


Hyperdrive: 3 Baijaku

Bei Amazon kaufen


Hyperdrive: 4 Das Mal

Bei Amazon kaufen


Hyperdrive: 5 Let's Rumble

Bei Amazon kaufen


Hyperdrive: 6 Ziehende Muster

Bei Amzon kaufen



Das Glossar von Hyperdrive kann man hier als PDF zum Ausdrucken herunterladen:

Download des Hyperdrive-Glossars



Comics und eComics



Die Comics von Horus erscheinen neu als eComics bei Mad Dog Comics.

"Schiller!" ist dort bereits erschienen. Weitere Titel folgen in Kürze und werden dann 

angekündigt.


Hier nun eine Liste der Print-Versionen.

Sie erhebt nicht den Anspruch einer auf Vollständigkeit angelegten Bibliographie sondern sondern versteht sich nur als eine Aufzählung der wichtigsten Titel.

Fast alle hier erwähnten Comics sind in den entsprechenden (Comic-)Buchhandlungen oder über Amazon zu erhalten.

 


Brennan Moore




Bei Amazon kaufen (1)


Bei Amazon kaufen (2)


Bei Amazon kaufen (3) 
(verschiedene Anbieter und Beschreibungen)



Genre|Science Fiction


Eine Geschichte, welche die Tradition klassischer Mars-Abenteuer im Stile Edgar Rice Burroughs oder Leigh Brackets aufgreift und erneuert. 

Der erste große Comic von Horus.



Schattenreich



Schattenreich Band 1

Bei Bookloker kaufen


Schattenreich Band 2

Bei Amazon kaufen


Schattenreich Band 3

Bei Amazon kaufen


Schattenreich 1-3 (Hardcover, limitierte Ausgabe)

Bei Booklooker kaufen


Der Comic erscheint auch unter dem Titel "Schattenreich – Verlorene Hierarchien" als eBook; als Serie in 12 Teilen.

Schattenreich als eComic bei mad dog comics


Genre|Urban-Fantasy

Ein Comic-Roman in drei Bänden


Ausgezeichnet mit dem Comic Independent Preis 2002, Bester Comic


In New Zion, der Stadt des tanzenden Zwielichts, sind die Grenzen zwischen den Welten hauchfein und durchlässig. Vieles kann hier geschehen.

Er ist ein Killer. Er soll einen anscheinend einfachen Auftrag ausführen, der aber unversehens zum Alptraum gerät …

Er ist ein dunkler, geheimnisvoller Fremder mit einem Auftrag unterwegs in dieser Stadt, der sich wie ein Schatten an Orten bewegt, die andere brave Bürger nicht einmal wagen wahrzunehmen.

Er ist Jem vanRey, ein junger Mann, der unversehens hineingeworfen wird in eine fremde Welt voller Magie – aber auch voll tödlicher Gefahren.

Er ist Richard Powys, ein Mann, der die bedrohlichen, dunklen Vorzeichen zu lesen weiß und erkennen muss, dass ihm die gefährlichste Prüfung seines Lebens bevorsteht.

Sie sind überall. Sie lauern irgendwo am Rand deines Blickfelds, niemals wirklich sichtbar. Sie sind die flüsternde Stimme unter dem Alltagssummen der Stadt. 

Sie sind die bohrenden Blicke, die du manchmal in deinem Rücken spürst. Sie sind der Atemhauch, der kalt deinen Nacken streift. Mag sein, dass du sie nicht siehst, aber so sicher wie die Hölle heiß ist … SIE SEHEN DICH.


„Das Erscheinungsbild hat sofort meine Aufmerksamkeit erregt. Die Grafik des Heftes ist allgemein sehr ausgereift, und der visuelle Gesamtstil ist sehr wirkungsvoll … Horus ist bemerkenswert talentiert … Ein erstaunlicher Sinn für Stil und Details.“

Comic Shop News


„Höchst empfehlenswert.“

Comic International


„… einer der verflucht besten Inker, die ich jemals gesehen habe. Was für ein Stil, was für eine Technik! Wunderschöne Arbeit.“

Colleen Doran („A Distant Soil“, „Sandman“, „Spiderman“, „Wonder Woman“


„Horus hat eine faszinierende Welt geschaffen, mit wunderschönem Artwork in Entwurf und Ausführung. Zieht‘s euch rein!“

David Lapham („Stray Bullets“, „Murder Me Dead“, „Batman: City of Crime“, „Spiderman: With Great Power …“)



Krieg der Welten

(mit Randy Zimmerman)




Bei Booklooker kaufen



Genre|Science Fiction

Die Epische Erzählung einer Invasion. Eine Fortsetzung der Geschichte von H.G. Wells.


„Wer hätte in den letzten Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts geglaubt, dass unser menschliches Tun und Lassen von einem Ort irgendwo in der zeitlosen Leere des Weltraums beobachtet werden könnte? Nur wenige Menschen erwägen ernsthaft den Gedanken an intelligentes Leben auf anderen Planeten, geschweige denn an eine Lebensform, die der unseren an Intellekt und Technologie überlegen wäre. Das war der Stoff müßiger Unterhaltung, eine weitere Art, die Zeit totzuschlagen und seine Sorgen und Nöte zu vergessen, indem man dabei zusah wie eine andere Welt unter dem Angriff der „Marsianer“ oder anderer „grüner Männchen“ fiel.

Als dann die ersten Zylinder in die Erde unseres erbarmungswürdigen Planeten rammtn und ihren üblen Inhalt ausspien, der sich nun daran machte, unsere reale Welt zu erobern, waren wir standhaftund tapfer in unseren Bemühungen, sie wieder vom Angesicht unseres Planeten zu vertreiben, als ob wir mit ihnen all unsere Dämonen auf einmal austreiben wollten. Die Möglichkeit, dass wir dabei verlieren würden, zogen wir niemals in Erwägung.

Unsere Helden starben als erste. Jene, die bereitwillig ihr Leben zur Verteidigung ihres Planeten hingaben, taten das in großer Zahl. Als dann Washington und New York fielen, ließ die tiefe Ernüchterung nicht lange auf sich warten. Bald fanden wir uns im Kampf gegen mehr als nur „Marsianer“. Wir standen im Kampf um unsere Menschlichkeit.

Wir schreiben heute das Jahr 2003, und wir befinden uns als Rasse in einem Krieg um unsere bloße Existenz.

Wir können wir diesen Krieg gewinnen, wenn wir ihn in unserem Herzen schon fast verloren haben?“



Wüstensöhne




Bei Amazon kaufen



"Wüstensöhne" ist auch als eComic bei mad dog comics erhältlich:


Sie sind ausgewandert – mitsamt der Kultur!

Sie blieb sich treu – sich und der Tradition!

Er erschuf Regel – feste Regeln gegen das Andere!



In Wüstensöhne versammelt der Comic-Künstler Horus drei Geschichten über die Berührung verschiedener Menschen mit dem kulturellen Brachland, das der Faschismus im letzten Jehrhundert in Europa hinterließ.

Im außergewöhnlichen Spannungsfeld der Text-Bild-Kompositionen beschreitet der Band einen selten genutzten Pfad der Comic-Landschaft.

Er lotet die Möglichkeiten, die das Medium Comic bietet aus und erzählt dabei drei Geschichten über Menschen, die in das Spannungsfeld des Faschismus geraten. Die Geschichte zweier Emigranten, die sich in Los Angeles wiedertreffen. Ein Interview mit einer fast Hunderjährigen, in dem das Unausgesprochene mehr verrät als die Worte, das mehrfach geborchene Bild, das durch drei fiktive ineinander geschachtelte Biographien J. Edgar Hoovers, des Gründers des FBIs entsteht, in dem sich die Spannung zwischen persönlichem Potential und geschichtlichen Gegebenheiten spiegeln.


Aufgrund dieses Titels wurde Horus 2004 für den Max-und Moritzpreis in der Kategorie „Bester deutschsprachiger Comic-Künstler“ nominiert.


„In seinem neusten Werk »Wüstensöhne« begegnet Horus faschistischen Strukturen und der von diesen ausgehenden kulturellen Zerstörung mit geballter Kraft von Wort und Bild. Der Dialog »Der große Erg von Berlin«, der Monolog »Lebensdienst und Liebesgaben« und der fiktive biografische Bericht »Shrimps auf Reis« dringen vor zu den Abgründen menschlicher Schicksale. Ein literarisch-grafischer Spiegel gesellschaftlicher Prägungen.“

Deutscher Comic Guide



Schiller!

Eine Comic-Novelle



Schiller! Eine Comic-Novelle (reguläre Ausgabe)

Bei Amazon kaufen


Schiller! Eine Comic-Novelle (als „marbacher magazin: 110“)

Bei Amazon kaufen



Schiller! Eine Comic-Novelle (eComic)

Bei Mad Dog Comics


In Zusammenarbeit mit dem Schiller-Nationalmuseum und dem Deutschen Literaturarchiv


Nominiert für den Max-und-Moritz-Preis, Kategorie Bester deutschsprachiger Comic 2006


„Keine Publikation von literarischen Arbeiten mehr, kein Kontakt mit Ausländern, ob persönlich oder brieflich. Bei Zuwiderhandlungen: Festungshaft. Punktum.“

Klar und unmissverständlich schreibt der Herzog von Württemberg an Schiller und treibt ihn damit zur Flucht aus Stuttgart.

Im September 1782 ist es soweit: Schiller bricht auf, entflieht aus der Enge ins Ungewisse.

Bild für Bild erfindet Comic-Künstler Horus im Schiller-Jahr 2005 den Dichter neu.

In einer Erzählung, die einen kritischen und abenteuerlichen Zeitraum im Leben des Dichters beschreibt, in dem sein Lebenstraum als professioneller Autor fundamental bedroht wird und die ihm eine bewusste Entscheidung für das Dichtertum abfordert.


„Es ist in jeder Hinsicht ungewöhnlich, selbst in diesem Jahr, wo das Gedenken manche Kapriole geschlagen hat. „Schiller!“, der Comic, ist ein im höchsten Maße bemerkenswertes Werk. (…) Ungewöhnlich schließlich, daß ein Comic dieser Qualität in Deutschland erscheinen kann. (…) Am Ende dieser dreiundzwanzig Jahre ist uns ein Dichter geboren, dem seine innere Stimme nun keine Moralpredigt mehr hält, sondern einen knappen Befehl erteilt: „Steh auf, Schiller!“ Der Band selbst aber ist die Auferstehung des literarischen Comics in Deutschland.“

Andreas Platthaus, faz


„Kunst und Literaturgeschichte zusammengebracht – mit seinem eigenwilligen, konsequenten Stil schafft Horus ein Werk, das Schiller neu erschließt, weil es eben nicht mit klassischer Interpretation an Person und Werk herangeht. Das ist es, was dieses Buch zu einem der wichtigen Beiträge im Schillerjahr macht.“

Uli Rothfuss, swo – Kunstportal Baden-Württemberg


„In der eindrucksvollen Synthese von Wort und Bild transportiert Horus seine Hommage an den Dichterfürsten und vereint Kunst und Literaturgeschichte. Dadurch kann er über bloße Prosa und bloße Zeichnungen hinaus wirken.“

Deutscher Comic Guide


„Schiller! ist damit in jeder Hinsicht eines der bedeutendsten deutschen Comic-Werke.“

M. Hüster, Comic Radio Show


Eine detaillierte Analyse und Rezension von „Schiller – Eine Comic-Novelle“ finden Sie in "Und wer bist du, der mich betrachtet?": Populäre Literatur und Kultur als ästhetische Phänomene. Festschrift für Helmut Schmiedt“ von Helga Arend (Hrsg.)


Bei Amazon kaufen



Post Mortem Blues

Ein WortBild-Roman



Bei Amazon kaufen



Ein Zustand dauert sehr lange Zeit an, so dass man ihn als gegeben hinnimmt. Dann geschieht etwas, und von da an wird alles ganz anders sein; für eine unabsehbar lange Zeit.

Wie wird man fertig mit dem Gefühl, anders zu sein, in seinem Inneren eine wilde, treibende Kraft zu haben, die einen nicht bequem und bescheiden mit dem zufrieden sein lässt, was die Umwelt einem zubilligt, sich nicht zufrieden in der Nische einrichten lässt, welche die Welt für einen bereitgestellt hat? Und wenn dann dieses Gefühl des Andersseins mit einem Mal greifbare Realität wird.

Diona erfährt es, als ein Arzt ihr die Diagnose stellt, sie sei tot.

Ein neuer WortBild-Roman vom Autor der vielbeachteten Comics „Wüstensöhne“ und „Schiller!“.

Eine surreale Geschichte über Pubertät und Erwachsenwerden zwischen Kafka und David Lynch.



Besuchen Sie die Amazon-Autorenseite von Horus W. Odenthal.


Besuchen Sie auch seine Amazon-Autorenseite „Horus“, wo Sie Informationen über ihn als Comic-Zeichner und -Autoren und seine Comic-Veröfentlichungen finden.